Die neusten Liebesbriefe

Unerfüllte Liebe 

Es fühlt sich an wie Fieber. Man wünscht sich, dass es bleibt. Unsere Blicke treffen sich immer wieder.   Und müssten wir nicht sprechen, wäre alles schon gesagt. Ob es Dir genauso geht, hab ich mich oft gefragt.   Für den Moment steht alles still. Obwohl...

Ich wünsche uns die Zukunft

Zu Deinen Ehrentag möchte ich Dir ein paar Worte mit auf den Weg geben. Ich freue mich, dass wir einen weiteren Geburtstag miteinander feiern können. Meine Liebe zu Dir wächst mit jedem Tag, den wir zusammen verbringen. Gemeinsam haben wir in unserer Beziehung schon...

Unsere letzte Begegnung

Bei unserer letzten Begegnung ist mir aufgefallen, dass wir beide sehr gut miteinander harmoniert haben. Das Gespräch mit Dir fand ich sehr angenehm und interessant. Ich frage mich, ob Du ähnlich empfunden hast? Ich möchte gerne mehr Zeit mit Dir verbringen, denn ich...

Bitte verzeih mir

Ich schreibe Dir diesen Brief, denn mein Herz ist so schwer. Was kürzlich geschehen ist, tut mir sehr leid. Auch wenn ich das Geschehene nicht mehr rückgängig machen kann, wünsche ich mir von Herzen, dass Du mir verzeihst. Ich habe einen Fehler gemacht, den ich jetzt...

Schade

Es gibt Momente im Leben, da kann man einfach nichts anderes sagen als «schade». «Schade, dass es nicht funktioniert hat». «Schade, dass wir nicht zusammen gepasst haben». «Schade, dass es nicht anders gelaufen ist». Genau diese Worte muss ich leider jetzt zu mir...

Mach’s gut

Ich kann nur eines sagen und das ist «Bye». Tschüss, mach’s gut, auf Wiedersehen oder bye – egal wie man es nennt, die Bedeutung bleibt die gleiche – eine schmerzhafte, kalte und entsetzliche Leere. Manchmal führt kein Weg um das Abschiednehmen herum - aber das ist...

Ich vermisse dich

Manchmal kommt was Gutes, manchmal kommt was Schlechtes. Aber was auch immer kommt, ich werde dich nie vergessen. Obwohl ich diese Zeilen mit dem Wissen um unsere Trennung schreibe, obwohl ich traurig und verletzt bin, möchte ich dir für die gemeinsame Zeit danken....

Ein Liebesbrief zum Abschied

Ja, dies ist ein Liebesbrief zum Abschied. Ich kann nicht anders, als dir zu schreiben, denn ein Abschied ist für mich unmöglich. Ich könnte dich nicht mehr anschauen, weil ich mich in der Farbe deiner Augen verlieren würde, ich könnte nicht mehr mit dir reden, weil...

Kein Meer kann uns trennen

Würde ich an einem Strand stehen und Du wärst auf einem anderen Kontinent, dann würde das Wasser zwischen uns vibrieren. Wenn ich meine Hand auf die Wasseroberfläche lege, könnte ich Dich spüren. Wir wären verbunden. Und würde kein Schiff fahren um mich zu Dir zu...

Das morgendliche Erlebnis

Wenn ich morgens aufwache, dann gibt es diesen Moment, ganz kurz bevor ich die Augen öffne. Da freue ich mich darauf Dich gleich zu erblicken. Manchmal schläfst Du dann noch, dann sehe ich in diesem friedlichen Anblick all das Glück auf Erden, die Kraft und Güte der...

Datenstraße ins Glück

Als ich die ersten Zeilen tippte habe ich nicht geahnt, was daraus entstehen kann. Oft denkt man, dass man sich online nicht verlieben kann. Und so war es für mich anfangs mehr ein Spaß, ein Zeitvertreib. Aber die Gesprächsthemen wollten einfach nicht abreißen, und...

Du ziehst Jeden in Deinen Bann

Der Tag, an dem wir uns trafen, war der bisher glücklichste in meinem Leben. Du hast mit Deiner einnehmenden Art nicht nur mich verzaubert, sondern auch mein ganzes Umfeld. Dass Dich jeder von ihnen sympathisch fand, war für mich keine Überraschung - schließlich...

Auf Liebesbrief.de findest Du über 150 Liebesbriefe nach Anlässen sortiert.

Auf Liebesbrief.de findest Du kostenlose Liebesbriefe, die Du für private Zwecke frei verwenden kannst! Alle LoveLetter auf Liebesbrief.de sind kostenlos und wurden von verschiedenen Autoren & Autorinnen zur Verfügung gestellt. Außerdem gibt es auf Liebesbrief.de einen LoveBlog mit vielen Beiträgen rund um Liebesbriefe und das Thema Liebe sowie auch eine Übersicht interessanter LoveLinks. Nachstehend findest Du die neusten Liebesbriefbeispiele und Liebesbriefvorlagen:

Wenn Männer an Liebesbriefe denken, kommen ihnen meist kitschige Gedanken, während die Damen eher in träumerische Romantik verfallen und sich einen Gentleman der alten Schule wünschen. Die Zeiten der Romantik, der Dichtkunst und der persönlichen Liebesbriefe kehrt wieder. Wie verschiedene Kleidungsstile in den Jahrzehnten wiederkehren, kommen auch die romantischen Zeiten wieder. Zeiten, in denen Jacken über Pfützen geworfen werden, Türen offen und Sitzplätze bereitgehalten und nur nette Worte in Gegenwart einer Dame gesagt werden. Es sind auch Zeiten, in denen per Kurier wieder eindeutige, kreativ umschmeichelte Liebesbotschaften gesendet werden, die der Dame des Herzen die eigenen Gefühle offen darlegen sollen, oder eine alte Liebe zu neuen Kräften verhelfen sollen.

Ein Liebesbrief ist etwas ganz Besonderes. Er kommt aus den Tiefen der Seele und legt offenkundig die innersten Wünsche dar. Er macht den Verfasser verletzlich und schenkt somit Vertrauen in höchstem Maße. Er ist aber auch taktvoll, dezent und kann auch zu schlecht erreichbaren Orten gebracht werden. Einen Liebesbrief verfassen heißt, sich selbst ein Herz fassen und mutig die eigenen Gefühle zu gestehen. Einen Liebesbrief bekommen heißt, sich geschmeichelt fühlen, die Liebe seines Lebens zu bekommen, Schmetterlinge im Bauch zu haben und unendlich glücklich sein. So kommt der Liebesbrief in jedem Zeitalter als Botschaft an.