lgmDas Buch „Liebesbriefe großer Männer“ enthält schriftliche Zeugnisse der Zuneigung bedeutender Persönlichkeiten. Unter den Autoren der Briefe befinden sich Beethoven, Goethe, Kafka und Napoleon, deren jeweiligen Briefen eine Kurzbiografie vorangestellt ist.

Auf den Spuren von „Sex and the City“

Berühmtheit erlangte das Buch durch eine legendäre Szene aus “Sex and the City”, in welcher Mr. Big der schmachtenden Carrie aus dem Buch vorliest. Das Buch gibt die vollständige Gefühlswelt der „großen Männer“ wieder. Neben reinen Schmachtbriefen sind daher auch Texte voller Zögern, Zweifel, Eifersucht, Freude oder Humor enthalten. Das Lesen wird daher so manche Überraschung bieten.