lovelettersDas Buch „Love Letters. Die Kunst, Liebesbriefe zu schreiben“ beinhaltet eine Sammlung von Liebesbriefen, allerdings nicht von berühmten Zeitgenossen, sondern von ganz normalsterblichen Verliebten. Doch auch diese Briefe sind so gut ausgewählt, dass du dir tolle Inspirationen für das Verfassen deines eigenen Liebesbriefs geben lassen kannst. Daneben stellt die Autorin auch Mustertexte zur Verfügung und gibt praktischen Rat zum Verfassen von liebevollen Briefbotschaften. Besonders schön dabei ist die Einteilung der möglichen Empfänger: die Vernachlässigte und der Nostalgische sind nur zwei Beispiele der vielen Kategorien, für die Lovric die perfekten Worte findet. Denn schließlich will man ja keinen Liebesbrief von der Stange, sondern den einen, der genau der Persönlichkeit der geliebten Person entspricht.