Morgens, wenn ich aufstehe

Morgens, wenn ich aufstehe, bist du es, der mir Kraft gibt. Das Armband, das du mir letztes Jahr zu unserem Jahrestag geschenkt hast, ist immer bei mir. Selbst an jenen Tagen, an denen ich es nicht um mein Handgelenk trage. Doch mit Stolz erfüllt es mich, so etwas...

Das Glitzern in deinen Augen

Das Glitzern in deinen Augen verfolgt mich bis tief in die Nacht. Schlafe ich, so träume ich von deinem wellenden Haar. Dein Duft ist es, der mich betört und durch den Tag begleitet. Ohne auch nur eine Sekunde lang einen Blick auf dich erhascht zu haben, ist der Tag...

Wenn die Nacht den Tag küsst

Wenn die Nacht den Tag küsst und ihn von seiner Arbeit erlöst, dann stehe ich vor dem Fenster und blicke gen Himmel. Der König der Nacht grinst mir entgegen, der Mond scheint, und ich lächle ihm zurück, obwohl die Traurigkeit tief sitzt. Milde blickt er auf mich...

Das Ende ist erreicht

Das Ende ist erreicht. Ich habe leider keine Kraft mehr, um diesen Weg weiterhin mit dir zu beschreiten. Anstatt dich mit nichtssagenden Floskeln zu beschwichtigen, in denen ich dir erzählen würde, dass es nicht an dir läge, sondern an mir, möchte ich dir keine...

Worte über meine Liebe zu dir

Diese Worte zu finden fällt mir unendlich schwer. Wie hält man unbeschreiblich Gefühle in einem Satz fest? Ich versuche einfach zu beschreiben, wie es mir geht, wenn ich dich in meinen Armen halten darf. Erinnerst du Dich an unsere erste Umarmung? Wenn ich daran denke...

Liebesbrief.de | Deine Liebesbriefsammlung

Auf Liebesbrief.de findest Du Liebesbriefbeispiele und Liebesbriefvorlagen, die Du für private Zwecke frei verwenden kannst! Alle Liebesbriefbeispiele und Liebesbriefvorlagen auf Liebesbrief.de sind kostenlos und wurden von verschiedenen Autoren & Autorinnen zur Verfügung gestellt. Außerdem gibt es auf Liebesbrief.de einen LoveBlog mit vielen Beiträgen rund um Liebesbriefe und das Thema Liebe sowie auch eine Übersicht interessanter LoveLinks. Nachstehend findest Du die neusten Liebesbriefbeispiele und Liebesbriefvorlagen:

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Der Liebesbrief

Wenn Männer an Liebesbriefe denken, kommen ihnen meist kitschige Gedanken, während die Damen eher in träumerische Romantik verfallen und sich einen Gentleman der alten Schule wünschen. Die Zeiten der Romantik, der Dichtkunst und der persönlichen Liebesbriefe kehrt wieder. Wie verschiedene Kleidungsstile in den Jahrzehnten wiederkehren, kommen auch die romantischen Zeiten wieder. Zeiten, in denen Jacken über Pfützen geworfen werden, Türen offen und Sitzplätze bereitgehalten und nur nette Worte in Gegenwart einer Dame gesagt werden. Es sind auch Zeiten, in denen per Kurier wieder eindeutige, kreativ umschmeichelte Liebesbotschaften gesendet werden, die der Dame des Herzen die eigenen Gefühle offen darlegen sollen, oder eine alte Liebe zu neuen Kräften verhelfen sollen.

Ein Liebesbrief ist etwas ganz Besonderes. Er kommt aus den Tiefen der Seele und legt offenkundig die innersten Wünsche dar. Er macht den Verfasser verletzlich und schenkt somit Vertrauen in höchstem Maße. Er ist aber auch taktvoll, dezent und kann auch zu schlecht erreichbaren Orten gebracht werden. Einen Liebesbrief verfassen heißt, sich selbst ein Herz fassen und mutig die eigenen Gefühle zu gestehen. Einen Liebesbrief bekommen heißt, sich geschmeichelt fühlen, die Liebe seines Lebens zu bekommen, Schmetterlinge im Bauch zu haben und unendlich glücklich sein. So kommt der Liebesbrief in jedem Zeitalter als Botschaft an.

Share This