Lange lebte ich mit Angst davor,

Lange lebte ich mit Angst davor, diese Zeilen an dich zu verfassen. Nun aber kann ich einfach nicht länger die Kraft dafür aufbringen, mich und vor allem dich weiterhin selbst zu belügen und eine Beziehung voller Glück vorzuspielen, das nicht länger besteht. Nicht...

Verzeih mir bitte

Glaub mir, ich versuche schon lange dir diese Zeilen zu schreiben. Nur der Mut verließ mich. Wir haben viele schöne Jahre verbracht - mit diversen Hochs und auch Tiefs. Ich werde mich ein Leben lang an unsere gemeinsame Zeit zurückerinnern. Es fehlt mir dir dies alles...

Traumfrau gefunden

Gern hätte ich ein Gedicht für dich geschrieben, doch ich bin leider kein Poet. Ich könnte nur von anderen abschreiben. Gern hätte ich ein Lied für dich gesungen, doch meine Stimme gibt nicht allzu viel her. Zumindest kann ich nicht mit Caruso mithalten. Plagiate und...

Vor Liebe glühen

Wohl jedem Menschen ist es peinlich, wenn er spürt, dass er rot wird. Mir geht das nicht anders. Doch ich kann es nicht beeinflussen, dass mir die Wärme vom Hals aus ins Gesicht steigt und meine Ohren glühen, wenn ich in deiner Nähe bin. Es nützt nichts, wenn ich...

Über den Weg gelaufen

Das erste Mal war es Zufall, dass du mir über den Weg gelaufen bist. Ich war gerade auf dem Weg zur Arbeit und in Gedanken schon in einer wichtigen Konferenz. Nur deshalb konnte es mir passieren, dass ich dich versehentlich mit dem Ellenbogen angestoßen habe. Mehr als...

Liebesbrief.de | Deine Liebesbriefsammlung

Auf Liebesbrief.de findest Du Liebesbriefbeispiele und Liebesbriefvorlagen, die Du für private Zwecke frei verwenden kannst! Alle Liebesbriefbeispiele und Liebesbriefvorlagen auf Liebesbrief.de sind kostenlos und wurden von verschiedenen Autoren & Autorinnen zur Verfügung gestellt. Außerdem gibt es auf Liebesbrief.de einen LoveBlog mit vielen Beiträgen rund um Liebesbriefe und das Thema Liebe sowie auch eine Übersicht interessanter LoveLinks. Nachstehend findest Du die neusten Liebesbriefbeispiele und Liebesbriefvorlagen:

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Der Liebesbrief

Wenn Männer an Liebesbriefe denken, kommen ihnen meist kitschige Gedanken, während die Damen eher in träumerische Romantik verfallen und sich einen Gentleman der alten Schule wünschen. Die Zeiten der Romantik, der Dichtkunst und der persönlichen Liebesbriefe kehrt wieder. Wie verschiedene Kleidungsstile in den Jahrzehnten wiederkehren, kommen auch die romantischen Zeiten wieder. Zeiten, in denen Jacken über Pfützen geworfen werden, Türen offen und Sitzplätze bereitgehalten und nur nette Worte in Gegenwart einer Dame gesagt werden. Es sind auch Zeiten, in denen per Kurier wieder eindeutige, kreativ umschmeichelte Liebesbotschaften gesendet werden, die der Dame des Herzen die eigenen Gefühle offen darlegen sollen, oder eine alte Liebe zu neuen Kräften verhelfen sollen.

Ein Liebesbrief ist etwas ganz Besonderes. Er kommt aus den Tiefen der Seele und legt offenkundig die innersten Wünsche dar. Er macht den Verfasser verletzlich und schenkt somit Vertrauen in höchstem Maße. Er ist aber auch taktvoll, dezent und kann auch zu schlecht erreichbaren Orten gebracht werden. Einen Liebesbrief verfassen heißt, sich selbst ein Herz fassen und mutig die eigenen Gefühle zu gestehen. Einen Liebesbrief bekommen heißt, sich geschmeichelt fühlen, die Liebe seines Lebens zu bekommen, Schmetterlinge im Bauch zu haben und unendlich glücklich sein. So kommt der Liebesbrief in jedem Zeitalter als Botschaft an.

Share This