Unser Streit

Der Streit gestern hat mir fürchterlich wehgetan. Ich weiß, dass es dir nicht anders geht und daher will ich mich entschuldigen. Was ich gesagt habe, meinte ich nicht so. Aber ich hoffe, dass du ohnehin weißt, wie viel du mir bedeutest und dass ich so etwas gar nicht...

Verzeih mir

Nie war ich in der Lage, die Worte zu finden und sie dir alle zu sagen. Deine Anwesenheit allein versetzt mich wieder und wieder in einen Zustand, denn ich nur als tranceartig beschreiben kann. Um dir dennoch alles Worte zu geben die ich dir schulde, schreibe ich dir...